10.03.16

LBM Vorfreude

In einer Woche ist es so weit und wie die Überschrift schon sagt: Ich freue mich so auf die LBM und bin ganz aufgeregt.

Schließlich ist es nicht nur eine coole Messe und ein Wiedersehen mit alten Freunden und Kennenlernen neuer, sondern auch der Veröffentlichungstermin von  meinem “Kaktuskavalier" (Leseprobe => hier; Einordnung in meine Welt => hier, vorbestellen => hier).

Wie immer, habe ich einen leichten Bammel davor, wie die Geschichte von Lennard ankommt und ob sie die manchmal recht hohen Erwartung erfüllen kann. Ich kann es selbst immer schlecht abschätzen, auch wenn das Feedback bisher positiv war.

Wie ihr vielleicht schon wisst, gibt es auch dieses Jahr wieder Signierstunden bei Cursed. Meine ist zusammen mit Susann Julieva und Cat T Mad am Samstag um 14:00.

Signierstunden Cursed Verlag


Darüberhinaus habe ich noch eine Idee, was ich auf der LBM ausprobieren möchte. Nachdem ich letztens auf der OMRockstars Konferenz gewesen bin, hat mich so ein bisschen das Snapchat Fieber erfasst und ich möchte die App gerne einmal richtig erproben, weil ich sie spannender finde, als Facebook, mit seiner undurchsichtigen Timeline, die nie zeigt, was ich sehen will.

Ich habe daher beschlossen, dass ich mit Snapchat bei der Messe ein bisschen rumspielen möchte und meine Entdeckungen und Updates posten werde. So können auch alle, die nicht dabei sind, live verfolgen, was ich dort so treibe.


Was ich so charmant an Snapchat finde, ist, dass man damit über die Snaps auch relativ unverfälscht und ungeschminkt "Stories" erzählen kann. Für alle, die Lust haben, das mit mir zusammen mal auszuprobieren: Ich freu mich über jeden der mich addet.

lelis.ac






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen